A A A
Bereichsnavigation
Vorherige
RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt | 13.02.2024

Pressebericht | Zehn Fragen zu Epilepsie: Drei Rhöner Spezialisten erläutern, was jeder über die Krankheit wissen sollte

Etwa jeder Hundertste leidet an Epilepsie. Trotz dieser Häufigkeit ist das Wissen über die Erkrankung bei vielen begrenzt. Daher ist die intensive Aufklärung das A und O.

Die wichtigsten Fragen rund um die Erkrankung beantworteten zum gestrigen Europäischen Tag der Epilepsie die Oberärztin Irena Kirova (Klinik für Akutneurologie/Stroke Unit und neurologische Intensivmedizin) sowie die Chefärzte Dr. Hassan Soda (Klinik für Akutneurologie/Stroke Unit und neurologische Intensivmedizin) und Dr. Tobias Knieß (Klinik für neurologische Rehabilitation) in der Mainpost. 
Zum Artikel

Wer sich gerne intensiver mit der Erkrankung auseinandersetzen oder mit unseren Expert:innen in Kontakt treten möchte, kann unser Epilepsie Symposium am 20. April 2024 besuchen. Informationen hierfür finden Sie in Kürze auf unserer Homepage.

Notfall Information

Zentrale Rufnummer

Tel: +49 9771 66-0

Anfahrt & Parken

Termin vereinbaren

Cookies ändern